1. Startseite /
  2. Textildruck Dresden /
  3. Poloshirt Performance Hakro 816

Poloshirts bedrucken lassen

Poloshirts bedrucken wir mit einem individuellen und vor allem haltbaren Textildruck. Das funktionelle Poloshirt Hakro 816, bestehend aus einem Mischgewebe zu je 50 % Baumwolle und Polyester, ist dafür und für den Einsatz als Arbeitsbekleidung bestens geeignet. Für den Druck Ihrer Motive setzen wir ein industriewäschetaugliches Druckverfahren ein.

Polos bedrucken mit Firmenlogos

polo hakro 816
Die als Arbeitskleidung genutzten und individuell bedruckten Polo-Shirts werden von uns mit Ihren Firmenlogo, Namen und Schriftzügen veredelt. Für die Umsetzung Ihrer Druckvorlagen setzen wir einen speziellen Transfer Patches ein. Auch feine Linien, detaillierte Motive und vielfarbige Elemente können so sauber und auf alle Fälle dauerhaft haltbar gedruckt werden. Beachten Sie bitte: dieses Poloshirt ist auch in den Übergrößen 3XL, 4XL, 5XL und 6XL erhältlich.

Bedruckte Poloshirts Hakro 816 - die Textilfarben

weiß
001
rot
002
schwarz
005
royalblau
010
grau meliert
015
weinrot
017
orange
027
tanne
072

Fordern Sie jetzt Ihr konkretes Preisangebot für bedruckte Poloshirts an!

Wir stellen es Ihnen frei, welche persönliche Angaben Sie machen. Ihre gültige E-Mail-Adresse ist jedoch notwendig und ein Name wäre schön. Beachten Sie auch unsere Hinweise zum Datenschutz.

Poloshirt bedrucken durch umweltfreundlichem Textildruck

Bedruckte Poloshirts sollten nicht nur preisgünstig, möglichst unkaputtbar und schön sein. Sofern von uns beeinflussbar, legen wir bei der Druckausführung auch besonderen Wert auf eine Umweltverträglichkeit. Dabei ist der klassische Textildruck als Siebdruck oft die häufigste Drucktechnologie. Zum Aufdruck von Firmenlogos und Motiven benutzen wir jedoch immer häufiger einen umweltfreundlichen Transferdrucke. Transferlogos, welche auf einem wasserlöslichen umweltfreundlichen Farbsystem basieren werden als Patches gefertigt und mit einer Bügelpresse auf den jeweiligen Stoff übertragen. Diese Transferpatches sind für Industriewäsche nach EN ISO 15797 geeignet. Unsere Transfers können für Strickware, Baumwolle, Baumwollmischgewebe, 100% Polyester Mikrofaserstoffe, Softshell, Nylon und weitere dehnbare Textilien verwendet werden.

Poloshirt bedrucken lassen - welche Druckvorlagen werden benötigt?

Auch beim Poloshirt bedrucken gilt, für eine saubere Druckausführung ist eine entsprechende Druckvorlage entscheidend. Vektorgrafiken sind hierfür die ideale Lösung. Wie es der Name vermuten lässt, werden in diesen Grafiken die Elemente nicht als Pixel (wie z.B. beim Foto), sondern als Vektoren beschrieben. Eine verlustfreie Anpassung der Größe und jegliche Farbveränderungen sind so jederzeit möglich. Vektorgrafiken lassen sich aber nicht in jedem Grafikprogramm erstellen. Spezielle Software wird benötigt. Die bekanntesten Produkte dazu sind z.B. die kostenpflichtigen Programme Illustrator und CorelDraw. Eine kostenfreie Alternative stellt die Software Inkscape dar. Als Datenformate bearbeiten wir z.B. ai, tif, eps, pdf, cdr und svg. Zum Abgleich der Druckfarben benutzen wir das Farbsystem Pantone C (Solid Coated). Geben Sie Ihre Farbwünsche entsprechend dieser Farbkarte an. Ein wichtiger Hinweis: Druckdaten, die mit Programmen der Office-Reihe (z.B. Word, Excel oder PowerPoint) erstellt wurden, sind meist nicht zu gebrauchen und müssen kostenpflichtig nachbearbeitet werden.

Passende Ergänzungen zu bedruckten Poloshirts

Aus unserem Sortiment bieten wir Ihnen auch an:

Krawatten im Wunschdesign

Krawatten
Ihre zukünftigen Krawatten erhalten Sie von uns schon ab 10 Stück absolut individuell bedruckt. Die Druckausführung erfolgt immer individuell. Das Design kann dabei Ihre Logo und Ihre firmengebundenen Farben enthalten.

Bügelfreie Hemden

Hemden
Herrenhemden als modische Berufskleidung mit Ihren Logos, Motiven und Schriftzügen bestickt. Eine Stickerei ist auf dem Hemdkragen oder oberhalb der Brusttasche möglich.