Sie befinden sich hier: / / Textilkennzeichnung

Textile Abzeichen zum Einnähen, Aufbügeln und Aufpressen

Die Kennzeichnung von Textilien in Ihrem Unternehmen oder in Ihrem Verein kann auf unterschiedlichem Weg mit verschiedenen textilen Abzeichen und Etiketten erfolgen. Ist eine Anschaffung von Textilaufnäher geplant, ist es für die Entscheidung welche Aufnäher bestellt und gekauft werden wichtig, einige Kriterien, wie z.B. den genauen Einsatzzweck, die Beanspruchung, die Anforderungen an die Waschbarkeit, im Vorfeld zu kennen.

Textilpatch Transferabzeichen ...

Patch Trans Nylon
Unsere Transferabzeichen eignen sich besonders zur nachträglichen Kennzeichnung von Textilien fast aller Art. Dazu können z.B. Baumwolle, Baumwollmischgewebe, 100 % Polyester, Mikrofaserstoffe und andre dehnbare Materialien zählen. Durch ein ganz spezielles Druckverfahren bleiben diese Transfers auch nach dem Aufpressen dehnbar und HALTBAR. Dazu bieten wir auch die Alternative AquaTransfer an, welche auf wasserlöslichen Farben basiert und bei niedrigen Temperaturen überbügelbar ist. Bei richtiger Anwendung und Textilaufbringung sind unsere Textil Patches im Industriewäschebereich umfänglich einsetzbar. Ihre individuellen Logos und Schriftzüge können mit kleinsten Konturen und Schriften gedruckt werden.

Textilaufnäher mit Kettelrand ...

Textilaufnäher mit Kettelrand
Zur Kennzeichnung von Arbeitskleidung, Vereinskleidung oder der Feuerwehruniform eignen sich gedruckte Textilaufnäher hervorragend. Unsere textilen Abzeichen werden im Sublimationsdruck hergestellt und mit Kettelrand umsäumt. Bei den äußeren Konturen sind wir variabel. Die Farbe des Kettelrands wird dabei bestmöglich an das Motiv angepasst werden. Wir liefern die bedruckten Textiletiketten komplett konfektioniert zum Aufnähen. Aufgenäht werden diese Textilaufnäher auf fast alle Textilien, Taschen und Beutel. Gern übernehmen wir auch das Aufnähen der Logos. Die aus 100 % Polyester bestehenden Textiletiketten können auch mit Laserschnitt mit glatter Kante produziert werden.

Webetiketten + Webabzeichen ...

Webabzeichen
Gewebte Abzeichen erlauben die hochwertige Darstellung von Motiven. Nahezu alle Darstellungen sind in eine der ältesten Techniken der Textilherstellung möglich. Durch die Verwendung feiner Webgarne ist mit diesem Verfahren eine optimale Stabilität und Detailtreue der Wiedergabe erreichbar. Lange Lebensdauer und hohe Waschbarkeiten sind ein Merkmal von gewebten Abzeichen.
Das Einweben von kundenspezifischen Motiven kann ab 100 Stück erfolgen, höhere Stückzahlen reduzieren den Stückpreis allerdings erheblich. Sehr vielfältige Größen und Formen sind möglich. Die Rückseite ist mit Vlies kaschiert. Die Lieferung erfolgt mit Umkettelung. Die Etiketten sind kochwaschbeständig.

Individuelle Stickabzeichen ...

Stickabzeichen
Stickabzeichen sind fast der Klassiker unter den textilien Kennzeichnungen. Wer kennt sie nicht, die Wäschenamen in Omas Aussteuer. Damals meist von Hand gestickt, werden unsere Stickabzeichen heute mit Ihren Motiven, Logos und natürlich auch Namen auf hochmodernen Stickautomaten gefertigt. Ein großer Vorteil besteht bei diesen Produkten darin, auch kleine Auflagen preisgünstig zu fertigen. Die gestickten Abzeichen haben ein sehr breites Anwendungsfeld. Die Verwendung als Ärmelabzeichen auf den Uniformen bei Schützenvereinen, Feuerwehren und Musikvereine oder als Vereinsabzeichen für Sportvereine ist genauso denkbar, wie die Herstellung als Firmenetiketten zur Firmenkennzeichnung und als Namensschild oder Wäscheetikett.