1. Startseite /
  2. Themenwelt /
  3. Gesundheit und Pflege

Gesundheit und Pflege mit Hygieneausstattung

Bei der Bereitstellung von Produkten aus dem Bereich Gesundheit und Pflege konzentrieren wir uns aktuell auf Mund- und Nasenmasken. Diese als Behelfsmundschutz eingesetzten Produkte können wir teilweise individuell bedrucken. Wir bieten Ihnen wiederverwendbare Gesichtsmasken aus 100 % Baumwolle, eine 2-lagige Stoffmaske individuell bedruckbar und Alltagsmasken als 3-lagiger Mundschutz aus 100% Polyester mit Filterschicht. Übrigens: waschbar sind alle unsere Masken.

Mund-Nasen-Maske bedruckt ...

Mund-Nasen-Maske individuell bedruckt
Alltagsmasken individuell bedruckt, ideal als Mund-Nasen-Maske für Firmen und Vereine. Immer 2-lagig ausgeführt und individuell bedruckt. Ihr individuelles Design wird auf die formgeschnittene Masken gedruckt, in jeder beliebigen Farbe. Innenseite aus 100 % Baumwolle, die bedruckte Außenseite aus 100 % Polyester.

Stoffmaske 100 % Baumwolle ...

Stoffmasken waschbar
Waschbare Stoffmasken als Mund- und Nasenschutz zum Binden und mit Gummiband. Unsere aus 100 % Baumwolle bestehenden Behelfsmasken sind ab 50 Stück sofort lieferbar. Diese Mund Nasen Maske sind bis 95 ° waschbar, industriewäschetauglich und mit einem Nasenbügel ausgestattet.

3-lagige Alltagsmaske ...

3-lagige Alltagsmaske waschbar
Die 3-lagige Behelfsmaske ist als Alltagsmaske in den Grundfarben Weiß und Schwarz erhältlich. Die drei Schichten der aus 100 % Polyester bestehenden Maske wirken als Tröpfchenfilter (außen), Staubfilter (mittig) und Schweiß absorbierend (innen).

Unser Schritt von Firmenlaufshirts zu waschbaren Mund- und Nasen-Masken

Die Absage aller Frühjahrsveranstaltungen vom Stadtlauf bis zum Firmenlauf hat nicht nur für die Teilnehmer Konsequenzen. Auch wir als Lieferant von Laufshirts fallen mit in das "Loch". So verhält es sich auch durch die Verschiebung geplanter Großereignisse, z.B. Fußball-Europameisterschaft 2020. Hier ist der Bedarf an themenbezogenen gedruckten Fanschals stark rückläufig bis Null. Hinzu kommt, dass die Absage von vielen Messen und Events die Bestellungen zu individuell bestickten Blusen und Hemden erheblich reduziert hat. Was tun? Nach kurzer Überlegung entschieden wir uns gemeinsam mit unserer Näherei die vorhandenen Kapazitäten in die Produktion von Gesichtsmasken zu stecken.